Copyright by Freiwillige Feuerwehr Burgkunstadt
Gerätschaft zur Technischen- Hilfe- Leistung (THL) Airbag- Rückhaltesystem Das Airbagrückhaltesystem schützt die Rettungskräfte und auch die Unfallopfer vor unkontrolliert auslösenden Fahrer- und Beifahrerairbags während der Rettungsarbeiten. Es besteht die Möglichkeit die Sicherung am Fahrerairbag mit einer "Airbagspinne" zu vollziehen, welche in drei Größen vorgehalten wird. Bindemittel Bindemittel werden verwendet, um Oberflächen, die mit flüssigen und gefährlichen Stoffen wie z.B. Mineralölprodukten verschmutzt sind abzustreuen und somit den Stoff zu binden. Das Bindemittel muss nach dem Aufnehmen fachgerecht entsorgt werden. Bolzenschneider Der Bolzenschneider wird zum Trennen von z.B. Metallstäben, Ketten, Bügelschlössern oder Drahtzäunen verwendet. Flutlichtstrahler Flutlichtstrahler werden zum großflächigen Ausleuchten von Einsatzstellen verwendet. Die Strahler, Aufnahmebrücke und Stativ werden miteinander verbunden und an der benötigten Stelle aufgestellt. Halligan- Tool Multifunktionswerkzeug zum Aufbrechen von Türen, Fenstern und so weiter. Einsetzbar als Brechstange und Nageleisen, zum Spreizen und einreißen. Hebekissen Unsere Hebekissen sind pneumatische Rettungsgeräte zum Anheben und Auseinanderdrücken von Lasten. Mit Ihnen können z.B. unter Lasten eingeklemmte Personen befreit oder auch Laste abgestützt werden. Kapp- und Gurtmesser Das Kappmesser hat eine sichelförmige Klinge und wird z.B. zum Durchschneiden von Dichtungsgummis von Front- und Heckscheiben oder zum Aufschneiden von Verkleidungen. Das Gurtmesser wird zum Durchtrennen von Sicherheitsgurten eingesetzt. Es hat eine leicht gebogene Klinge, mit einem Knauf an der Spitze, so dass eine Stichverletzung der verunfallten Person ausgeschlossen wird. Kettensäge Die Kettensäge wird zum Trennen und Schneiden von Holzbauteilen sowie zum Fällen von Bäumen verwendet. Mehrzweckzug Der Mehrzweckzug wird zum Ziehen, Heben, Ablassen und Sichern von Lasten verwendet. Rettungssäge Die Rettungssäge hat Ähnlichkeit mit einer Kettensäge. Sie unterscheiden sich aber von der Konstruktion des Schwertes und der Hartmetall- Kette. Es können verschiedene Materialien wie z.B. Verbundglasscheiben, Trapezbleche, Alu-Rolltore, mit Nägel versetztes Holz oder Leichtmauerwerk problemlos zerschnitten werden. Rettungszylinder Der Rettungszylinder ist ein hydraulisch betriebenes Rettungsgerät zum Drücken und Ziehen von Lasten. Er wird insbesondere zum Retten eingeklemmter Personen aus verunfallten Fahrzeugen verwendet. Er kann zum Abstützen, Aussteifen, gewaltsamen Auseinanderdrücken oder Wegziehen von Fahrzeugteilen eingesetzt werden. Schachtabdeckung Schnelle Abdichtung von Straßeneinläufen bei der Gefahr des Abfließens kontaminierten Flüssigkeiten. Durch die Magnetische Haftkraft liegt die Folie fest auf und dichtet den Gully ab. Schneidgerät / Rettungsschere Das Schneidgerät bzw. die Rettungsschere ist ein hydraulischbetriebenes Rettungsgerät zum Trennen von Teilen aus Metall. Sie wird insbesondere zum Retten eingeklemmter Personen aus verunfallten Fahrzeugen verwendet. Spreizer Der Spreizer ist ein hydraulisch betriebenes Rettungsgerät zu Spreizen, Drücken, Ziehen und Heben von Lasten. Er wird insbesondere zum Retten eingeklemmter Personen aus verunfallten Fahrzeugen verwendet. Das Rettungsgerät kann zum gewaltsamen Öffnen von Fahrzeugtüren, zum Auseinanderdrücken und Wegziehen von Fahrzeugteilen eingesetzt werden. Tauchpumpe Die Tauchpumpen werden zur Förderung von Wasser zum auspumpen z.B. von vollgelaufenen Keller benötigt.
Informationen zur Aktion